Gebäude-Thermographie

 

Mit Thermographie den Energieverlusten auf der Spur!

Mit einer Gebäude-Thermographie können Sie sehen, wo die teure Heizenergie entweicht!


Durch mangelhafte Wärmedämmung kommt es zu hohen Energieverlusten. Mit Hilfe der Thermographie lassen sich Oberflächentemperaturen graphisch darstellen. Dazu erfasst eine Infrarotkamera Wärmebilder am Gebäude. Darauf erkennen Sie, aufgrund unterschiedlicher Färbungen z. B. Wärmeverluste an Türen, Fenster, Wänden, Decken und Balkonen.

 

Thermographieaufnahmen decken energetische Schwachstellen eines Gebäudes auf. Oft genügen schonwenige Bilder mit individuellen Hinweisen und Erklärungen über den Zustand Ihres Gebäudes.